Deutscher Radio Preis 2010

Es wurde auch mal Zeit das eine neue Tradition beginnt. Der Radio Preis wurde zum ersten mal in Hamburg verliehen. Ich persönlich finde das es mal Zeit wurde. Warum das solange gedauert hat ist mir ein Rätsel. Lena  Meyer Landrut – ich find die kleine einfach nur putzig. Wie oft sie “ehm” zwischen Ihren Sätzen sagen kann,  ist ja mal Weltrekord verdächtig. Die meißten Symphatiepunkte hat Herr Genscher bei mir gemacht. Er hat eine Tolle Ansprache gehalten und mich mit seiner doch auch Humorvollen Rede überrascht. Da hat man doch von den Politikern ein Vorstellungsbild was tatsächlich nicht existiert. Naja vielleicht nicht bei jedem :) Ich werde dem mal nachgehen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.